danexus AG · info@danexus.ch · +41 (0)44 55 22 77 0

Controlling

Als Controller oder Leiter einer Controlling Abteilung wünschen Sie sich freien (ungehinderten) Zugang zu aktuellen Daten. Dabei gehen Sie nach Wirkungskreisen vor. Sie möchten Soll- und Ist-Werte auf allen Ebenen und entlang jeder Struktur schnell, verlässlich und erklärbar messen, steuern und regeln. Sie möchten Ihre Zeit für Analysen und Handlungsempfehlungen verwenden und nicht für manuelle Datensammlung und Aufbereitung. Ihr wichtigstes und häufig einziges Arbeitswerkzeug ist Excel und dieses bringen sie laufend ans Limit. Für Szenarien und die Planung bleibt häufig keine Zeit. 

In einem ersten Schritt werden die bestehenden Ist-Werte vereinheitlicht und für einen Business Anwender zugänglich gemacht. Dann werden sie in einem Modell anhand der für Sie üblichen Geschäftsausprägungen (Zeit, Region, Produkt, Absatzkanal, …) präsentiert. Der Betrachtungswinkel und eine Kombination der Geschäftsausprägungen lassen sich mit wenigen Klicks wechseln. Ebenso lässt sich die Analysetiefe beliebig verändern und augenblicklich sind die Daten verfügbar. Danach wird die Planungstiefe festgelegt und besprochen, welche Punkte wiederkehrend, basierend auf sich ändernder Logik (Abhängigkeiten) oder durch Erfahrung der Planer ergeben.

Diese Plan-Werte lassen sich jederzeit mit den aktuellen Ist-Werten vergleichen und Abweichungen direkt entdecken und erklären. Angenommen, Ihr Geschäftsmodell ist abhängig von Treibern, wie z. B. Rohstoffen oder Kursen, so lassen sich diese integrieren und mit Ihren echten Zahlen Szenarien ausführen, und das ohne grossen Aufwand. Mit dem Zeitgewinn, der aus dem Einsatz eines solchen Instrumentes entsteht, lassen sich wichtige Detailanalysen, dringende individuelle Berichterstattungen verwirklichen oder zielführende Handlungsempfehlungen erstellen.